Audio-Player für Windows

 

Download

 

Russland ist nicht nur das Land der Schöpfer von Viren, für die schlechten Sprachen. Beweis ist dieser hervorragende Musik-Player, kostenlos, basierend auf der “Audio-Engine BASS”, die nicht zu erröten Gesicht ein WinAmp quasi präsentieren muss.

Sein Name: AIMP oder AIMP2 seit der Freigabe des V2.5x mit seinem neuen Motor.
Das Programm ist von Windows XP auf Windows 10 (32 und 64 Bits)

Was hervorgehoben wurde, als es in der Beta freigegeben wurde, war die Verwendung der “Crystal Clear” -Technologie, die sich von der von WinAmp (geladen in Bässe natürlich) und WMP nach den Autoren unterscheidet.

_____________________________________________________________

FUNKTIONALITÄTEN :

* Unterstützte Audioformate: MP1, MP2, MP3, MP +, OGG, AAC, AC3, CDA, WMA, WAV, WAV,
MOD, MTM, MO3, S3M, UMX, XM, FLAC, APE, MPC, WV, Speex, UMX.

* Verwaltung der Wiedergabelisten: M3U, PLA, PLC, PLS (2 GB Laden einer Liste erfolgt in weniger als 2 Sek.)
Zusätzlich zur manuellen Auswahl erfolgt eine automatische Scanfunktion.

Sie können einen Ordner oder ein Gerät mit Ihren Musikdateien auswählen und neue hinzugefügte Dateien berücksichtigen, um sie mit der automatischen Scanfunktion zu aktualisieren. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Dateien mit der eingebauten schnellen Suchleiste zu organisieren, um Ihre verschiedene “Playlist” zu erstellen.

Einmal geladen, können Sie sich leicht mit dem Tabbed Navigationssystem jonglieren. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit, die Geschwindigkeit, das Tempo, die Tonhöhe der Stimme zu modulieren, die Melodie zu “flanger” oder einfach nur Effekte von Echo und “Reverb” anzuwenden.

* Audio Converter: Formatieren Sie WMA, MP3, WAV oder OGG.

* Sound Capture -Magnetophon: Von jeder Quelle auf Ihrem Computer
Zu MP3, OGG WAV, WMA

* 18-Band-Equalizer und eingebaute Soundeffekte: 15 Arten von Preset-Einstellungen, zusätzlich zu den traditionellen Effekten:
Speed, Tempo, Pitch, Flanger, Echo, Reverb, Chorus, Stereo
Enhancer und Sie können einen weiteren DSP (Plug-In) für eine bessere Klang-Immersion hinzufügen (siehe Bild am Ende der Seite)

* Tags Editor: D3v1, ID3v2, Vorbis, WMA-Tags, in Verbindung mit der CDDB-Datenbank
(Du bekommst sogar das Cover des Albums als Bonus)
* Hören und Aufnehmen von Radios, die über das Internet ausgestrahlt werden: webRadio (das last.fm-Plug-In ist nun in die Basisversion integriert)

Ansonsten finden Sie weitere Funktionen wie: eine Audiothek, die Sie programmieren können, um zu einem bestimmten Zeitpunkt zu schneiden, Unicode zu stützen, den Inhalt der CDs zu kopieren, eine schnelle Wiederaufnahmefunktion eines Songs in einem Cross-Fade, ein Visualisierungsmodul mit Ein paar Effekte, Multi-User-Support (ideal für Familien), Tastenkombinationen, Bedienung des Players über Multimedia-Tasten …

Viele Sprachen und Sprachen sind enthalten.
Die Unterstützung von Häuten, deren Zahl zu erhöhen beginnt (hundert aber halb nicht verfügbar wegen der Sprache, abgeschnittene Funktionen (Animation) oder ästhetische Wahl der meisten … neugierig)

Ein Wechsel des Blicks in Aktion (der Wechsel der Haut kann auf der Fliege erfolgen):

Sie können sie auswählen, indem Sie auf den Player klicken (nur die Namen erscheinen) oder über das Menü “Skins”

     Download